Lade Veranstaltungen

« Alle Ver­an­stal­tun­gen

CPhI SEA Bangkok 2019

12. März um 10:0014. März um 17:00

wird nach­ge­tra­gen
CPhI Bangkok Messe Trade Fair

Die CPhI South East Asia ist die wich­tigs­te Mes­se der phar­ma­zeu­ti­schen Indus­trie für Indo­ne­si­en und den gan­zen süd­ost­asia­ti­schen Raum. Als Schwes­ter der CPhI world­wi­de, die im Jah­re 1990 als inter­na­tio­na­le Che­­mie- und Phar­ma­zie­mes­se gegrün­det wur­de, hat sich die jähr­lich in Jakar­ta statt­fin­den­de Mes­se inter­na­tio­nal eta­bliert. Mit dem stei­gen­den Lebens­stan­dard und dem gestie­ge­nen Pro-Kopf-Ein­­kom­­men ent­wi­ckelt sich auch der indo­ne­si­sche Phar­ma­markt und bie­tet gera­de neu ein­stei­gen­den Unter­neh­men enor­me Wachs­tums­op­tio­nen. Um den Ein­stieg leich­ter zu errei­chen, ist die CPhI South East Asia die idea­le Platt­form, denn hier tref­fen sich alle wich­ti­gen Lie­fe­ran­ten und Abneh­mer in der che­mi­schen und phar­ma­zeu­ti­schen ver­ar­bei­ten­den Indus­trie. Neue Trends wer­den gesetzt, Inno­va­tio­nen wer­den vor­ge­stellt, Netz­wer­ke wer­den auf­ge­baut, Kon­tak­te geknüpft und lang­fris­ti­ge Geschäfts­ver­bin­dun­gen auf­ge­baut. Alle gro­ßen indi­schen und süd­ost­asia­ti­schen Anbie­ter von phar­ma­zeu­ti­schen Wirk­stof­fen, Out­sour­cing, Aus­rüs­tung und Bio-Lösun­­gen prä­sen­tie­ren sich auf der Mes­se. Zusam­men mit der P-MEC South East Asia und der Inno­Pack South East Asia bil­det sie die gesam­te Wert­schöp­fungs­ket­te der Phar­­ma- und Bio­tech­no­lo­gie­in­dus­trie ab und schafft unglaub­li­che Syn­er­gi­en in alle Rich­tun­gen.

Details

Beginn:
12. März um 10:00
Ende:
14. März um 17:00
Ein­tritt:
wird nach­ge­tra­gen
Ver­an­stal­tungs­ka­te­go­rie:
Ver­an­stal­tung-Tags:
, ,
Web­site:
https://www.cphi.com/sea/

Veranstaltungsort

Queen Siri­kit Natio­nal Con­ven­ti­on Cen­ter
60 Tha­non Rat­ch­ada­phisek, Khwa­eng
Khlong Toei, Khet Khlong Toei, Krung, Thep Maha Nak­hon 10110 Thai­land
+ Goog­le Kar­te
Tele­fon:
+66 2 229 3000
Web­site:
http://www.qsncc.co.th/en/

Veranstalter

UBM plc
Tele­fon:
+44 (0) 20 7921 5000
E-Mail:
communications@ubm.com
Web­site:
www.ubm.com