In diesem Jahr veranstalten Sysmex und Partner in der BayArena Leverkusen zum zehnten Mal das „Laborforum Sysmex und Partner“, um mit Experten aktuelle Themenpunkte der Labordiagnostik zu diskutieren.

Seit dem Start der Veranstaltungsreihe 2011 in Augsburg debattieren anerkannte Experten mit Gästen und Teilnehmern der Laborforen aktuelle Themen der Labordiagnostik, wie z.B. In- oder Outsourcing des Labors, Zentrallabor versus Point-of-Care, Automatisierung, Chancen und Grenzen der Präventivmedizin, The Future of Health-Care sowie Digitalisierung im Gesundheitswesen. Im 10. Jubiläum der Laborforum-Serie bieten die Veranstalter CliniSys | MIPS, Roche, Sarstedt und Sysmex einen kurzen Rückblick, schauen aber auch wie immer nach vorne.

In der Podiumsdiskussion wird, neben vielen anderen Themen, die Zukunft des Personaleinsatzes im Labor sowie die Situation auf dem Fachkräftemarkt beleuchtet: Wie verändern sich die Berufsbilder und wie kompensieren Labore Einschnitte in den Ressourcen? Die Teilnehmer können sich auf spannende Diskussionen über aktuelle Fragestellungen der Labordiagnostik und den Austausch mit Experten aus der Industrie freuen.