Neue Systempartner für Proleit

Pro­leit, der Lösungs­an­bie­ter für indus­tri­el­le Auto­ma­ti­sie­rung, Pro­zess­leit­tech­nik und Manu­fac­tu­ring Exe­cu­ti­on Sys­te­me (MES), hat drei neue Sys­tem­part­ner für sich gewin­nen kön­nen: A & C Auto­ma­ti­ons­sys­te­me & Con­sul­ting, Malo­ne Group und Tech­ni­sches Büro Mair. Mit den neu­en Part­ner­schaf­ten möch­te Pro­leit die rei­bungs­lo­se Inte­gra­ti­on der Pro­zess­leit­sys­te­me Plant IT und brew­ma­xx in Anla­gen sicher­stel­len und den Ver­trieb außer­halb der eige­nen Kern­bran­chen aus­bau­en.

Wir wach­sen wei­ter­hin stark und benö­ti­gen immer mehr Kapa­zi­tä­ten für die Inte­gra­ti­on unse­rer Soft­ware. Dank der neu­en Sys­tem­part­ner kön­nen wir auf die stei­gen­de Auf­trags­la­ge bes­ser und schnel­ler reagie­ren“, so Man­fred Czepl, Ver­triebs­vor­stand von Pro­leit. Dar­über hin­aus erwei­tern die neu­en Part­ner­schaf­ten die eige­nen Ver­triebs­mög­lich­kei­ten: „A & C, die Malo­ne Group und das Tech­ni­sche Büro Mair haben ihren Schwer­punkt ent­we­der in einer ande­ren Bran­che – zum Bei­spiel der Papier- und Ener­gie­in­dus­trie – oder einer ande­ren Regi­on als wir. Damit kön­nen wir den Ver­trieb unse­rer Soft­ware-Lösun­gen auch außer­halb unse­rer Kern­bran­chen und geo­gra­phi­schen Reich­wei­te vor­an­trei­ben“, betont Czepl.

Der Fokus der Zusam­men­ar­beit liegt zunächst dar­auf, den Mit­ar­bei­tern der neu­en Part­ner das nöti­ge Know-how in Plant-IT-Schu­lun­gen zu ver­mit­teln. Geplant sind außer­dem gemein­sa­me Ver­triebs­ak­ti­vi­tä­ten.