Mit der umweltfreundlichen Metoclean Air Clean Matte aus robustem Edelstahl, entfernt man den anhaftenden Schmutz an Schuhsohlen oder Rollen von Gerätewagen einfach und schnell. Die Matten werden am besten vor Reinraumbereichen oder in Luftschleusen installiert. Ebenfalls sind die Air Clean Matten auch beliebig in den Boden einsetzbar. Die Nutzung der Matten ist relativ simpel: dafür muss die Matte an eine Steckdose angeschlossen werden. Ein integrierter Sensor erkennt daraufhin das Betreten der Matte und schaltet das Vakuum-System ein und aus. Dabei entsteht ein Unterdruck. Dieser Luftdruck saugt die Schmutzpartikel und Ablagerungen ein und hält diese in einem einfach zu wechselnden Staubbeutel und HEPA-Filtersystem fest.

 

Dabei werden täglich bis zu 90 Prozent der Mikro Partikel von 1 – 5 Mikrometer in den Filter miteinbezogen. Die Air Clean Matten sind für jeden Schuh-Typ geeignet und werden besonders in Reinräumen, in der Leiterplattenfertigung, in der Druckindustrie, in Arzneimittelherstellung, in Kliniken und in Krankenhäusern verwendet. Verschiedenen Größen und Ausführungen sind hierbei möglich.