Stern Life, der renommierte Private-Label-Anbieter von Functional Food, präsentiert sich in diesem Jahr erstmals auf der CPhI Worldwide. Das Unternehmen stellt ein Portfolio aus sechs Supplementen und sieben vollbilanzierten Diäten für den Einsatz bei Mangelernährung vor. Dazu zählen verschiedene Riegel, Pulver und Andickungsmittel, die im Rahmen von Ernährungstherapien in Krankenhäusern, Pflegeheimen und anderen medizinischen Einrichtungen genutzt werden können. Das Portfolio richtet sich an Unternehmen, die ihr Eigenmarkensortiment für die klinische Ernährung auf- oder ausbauen wollen – vom ersten Konzept über die Rezepturentwicklung und Fertigung bis hin zur lebensmittelrechtlichen Beratung.

Eine bedarfsgerechte Nährstoffversorgung ist bei der Therapie zahlreicher Krankheiten entscheidend. Normale Kost kann den Bedarf vieler Patienten jedoch oftmals nicht ausreichend decken. Hier setzt eine zielgerichtete klinische Ernährung an, die durchdachte ernährungsmedizinische Konzepte erfordert. Mit bedarfsgerechten Produkten unterstützt Stern Life Anbieter, die nicht über eine eigene Entwicklungskompetenz verfügen.

Im Rahmen der Messe präsentiert das Unternehmen vielfältige und patientenorientierte Produkte. Dazu gehören Riegel, Pulver für Shakes, hochkalorische Pulver als Mahlzeitenzusatz, oder Andickungsmittel zum Binden von Speisen bei Schluckstörungen, die dabei helfen, Mangelernährung zu kompensieren. Die neuen Supplemente ergänzen als teilbilanzierte Diät die Kost mit ausgewählten Nähr- und Vitalstoffen. Können Patienten krankheits- oder altersbedingt nicht mehr normal essen, stehen darüber hinaus protein- und ballaststoffreiche vollbilanzierte Diäten zur Auswahl. Die Supplement-Range umfasst auch Produkte für Patienten mit Niereninsuffizienz.

Dazu Antje Wetzel, Leiterin der Produktentwicklung bei Stern Life: „Im Bereich der klinischen Ernährung sehen wir eine hohe Kompatibilität für unsere Expertise und unser Produktangebot an hochwertigen Riegeln und Pulverprodukten mit Mehrwert. Deshalb haben wir ein spezielles Portfolio aus modernen Supplementen und bilanzierten Diäten entwickelt, dass wir nun auf der CPhI vorstellen. Als kompetenter Ansprechpartner für innovative Produkte in der klinischen Ernährung unterstützen wir unsere Kunden von der ersten Idee an. Wir entwickeln bedarfsgerechte Rezepturen und fertigen auf hochmodernen Anlagen, die höchsten Standards entsprechen. Darüber hinaus beraten wir auch umfassend in allen Verpackungsfragen und lebensmittelrechtlichen Belangen, wie Nährwertangaben oder Deklarationen.“

Stern Life auch der CPhI 2019: Halle 9.0, Stand B12