Der italienische Unternehmen Antares Vision präsentierte auf der diesjährigen Achema die neue Smart Data Management Software AVionics, zur Optimierung der Gesamtanlageneffektivität bei der Herstellung pharmazeutischer Produkten. Die dedizierte Software ist ein System, das die durch Track & Trace gewonnenen Daten, aus Smart Kameras, Druckern, ERP-Systemen, Sensoren, Steuerungen, etc. in Echtzeit mit den Daten der Verpackungslinie verbindet. Dabei kann es sich auch um Daten von Anlagen anderer Maschinenhersteller handeln. Aus diesen Daten lassen sich mit Hilfe der AVionics Software Live-Analysen in Bezug auf Effizienzsteigerungen und Produktionsverbesserungen ableiten, und zwar von der Linien-, Betriebs- bis hin zur Unternehmensebene.

Mit der smarten Software bietet das Unternehmen eine geniale Zustandskontroll-Software, als Basis für Industrie 4.0, um die Produktionsplanung im vernetzten Sinne besser auszunutzen, zu planen und sogar weiter zu optimieren. Smart Data Management ist das Stichwort zur Verbesserung des Produktionsprinzips von Produkten und somit zur Steigerung des Ertrags. Obendrein lässt sich AVionics vollständig und ohne großen Aufwand in die ATS-Plattform aus gleichen Haus sowie in Systeme anderer Hersteller integrieren, ohne dass dies Auswirkungen auf das Validierungsverfahren und auf die Leistungsfähigkeit bestehender Systeme zur Folge hat.