Von Serialisierung ist die Rede, wenn ein Produkt mit einer Seriennummer, mit Hilfe eines maschinenlesbaren Codes, versehen wird. Jede einzelne Packung des Produkts erhält eine individuelle Nummer, die vom Hersteller bis zum Kunden nachverfolgt werden kann. Die Serialisierung trägt etwa zur Arzneimittelsicherheit bei, kommt aber teilweise auch bei Lebensmitteln oder Getränken bereits zum Einsatz.